Arbeitssicherheit (Kettensäge)

Arbeitssicherheit betreffend Ketten- und Motorsägen bezieht sich auf die Gesamtheit aller Maßnahmen, die darauf abzielen, Unfälle und Verletzungen zu verhindern, während Personen Kettensägen und Motorsägen bei der Waldarbeit verwenden.

Die Arbeitssicherheit umfasst den korrekten Umgang mit der Ausrüstung, das Tragen Persönlicher Schutzausrüstung, die Einhaltung von Sicherheitsprotokollen und -richtlinien, regelmäßige Schulungen und Zertifizierungen für die Bediener sowie Wartungsanforderungen für die Ausrüstung.

Ziel der Arbeitssicherheit ist es, sowohl die körperliche Unversehrtheit der Arbeiter zu gewährleisten als auch die Sicherheit der Arbeitsumgebung zu fördern. Arbeitssicherheit spielt eine kritische Rolle, da der Umgang mit Motorsägen hohe Risiken birgt und spezifische Fähigkeiten erfordert.